Reorganisation

Neuausrichtung der Produktion und Koordination der Werke im In- und Ausland

Operations Transformation. Neuausrichtung von Produktion und Koordination eines Electronic Manufacturing Services (EMS) Providers an seinen Standorten im Inland und einem Werk im europäischen Ausland mit dem langfristigen Ziel, bis 2025 eine optimierte Production Network Strategy umzusetzen. 

Internationale Verlagerung der Kabelfertigung

Der Auftraggeber beauftragte unseren Interim Manager mit der Integration und Verlagerung der Kabelfertigung mit ca. 110 Produktvarianten und einem Jahresumsatz von etwa 10 Mio. Euro von den Standorten in Deutschland und Polen des Ursprungsunternehmens zu den Standorten in Deutschland und Bulgarien unseres Auftraggebers.

Optimierung von Salesforce-Prozessen

Unser Interimer übernahm als Projektmanager Customer Success die Optimierung von Salesforce-Prozessen bei einer marktführenden Softwareagentur. Es wurden von ihm als Projektmanager KI-basierte Prozesse eingeführt, externe Dienstleister gesteuert, moderne Kommunikationstools und Konzepte eingeführt, und die Rückführung einer ausgelagerten Hotline wurde konzipiert, darunter die Einführung als Bezahlhotline.

Geschäftsführung im Ausnahmezustand

Der verantwortliche Interimer übernahm als Geschäftsführer die Verantwortung für verschiedene Bereiche bei einem Unternehmen im Sondermaschinenbau – darunter Finanzen und Controlling, Personal und Recht, Organisation und IT sowie Arbeits- und Gesundheitsschutz – während der Pandemiezeit.